Textgröße: a - A - AAA

PERSONzentrierte psychotherapie

Die von Carl R. Rogers (1902 – 1987) begründete Person- bzw. Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie ist eine staatlich anerkannte Form der Psychotherapie. Sie geht davon aus, dass eine therapeutische Haltung von Einfühlsamkeit, unbedingter Wertschätzung und Aufrichtigkeit seelisches Wachstum wesentlich fördert und den positiven Umgang mit Krisen oder Kränkungen ermöglicht.

Mit ihrer humanistischen Ausrichtung setzt Personzentrierte Psychotherapie auf die Ressourcen und kreativen Möglichkeiten jedes Menschen, sich zu entfalten und mit Problemen umzugehen. Im Dialog mit der Therapeutin bzw. dem Therapeuten sollen Menschen Vertrauen in den eigenen Wert, die eigenen Wahrnehmungen und Gefühle gewinnen – so kann ein bewusster, flexibler und realistischer Umgang mit sich selbst und anderen entstehen.

Angewendet wird die Personzentrierte Psychotherapie als Einzel-, Gruppen-, Paar- und Familientherapie, als Kinder- und Ju­gendlichen-Psychotherapie sowie in der Psychiatrie.

In der Tradition ihres zum Friedensnobelpreis vorgeschlagenen Begründers Carl R. Rogers setzt sie sich auf gesellschaftlicher Ebene für Humanität und eine verbesserte Dialogfähigkeit zwischen Menschen ein.

Propädeutikum

Das persönlichste Propädeutikum! Das Propädeutikum ist der erste Teil der Psychotherapieausbildung und vermittelt psychotherapeutische Basiskompetenz. Neben der theoretischen Einführung in psychotherapeutische Schulen und Grundkonzepte verhelfen die praktischen Teile des Lehrgangs zu vertieftem Verstehen des eigenen Handelns und ...


Mehr Infos
Fachspezifikum

Echtheit, Empathie, Wertschätzung. Basierend auf den Grundlagen des von Carl ROGERS und seinen Nachfolgerinnen und Nachfolgern entwickelten Klientenzentrierten Ansatzes bietet die ÖGWG eine der traditionsreichsten und qualitätsvollsten Psychotherapieausbildungen in Österreich an. Diesem Ansatz liegt die Überzeugung zugrunde, dass...


Mehr Infos
Verein

Die ÖGWG, die 1974 gegründete "Österreichische Gesellschaft für wissenschaftliche, klientenzentrierte Psychotherapie und personorientierte Gesprächsführung" ist ein österreichweit tätiger Mitglieder-, Bildungs- und Forschungsverein. Ihren gesellschaftlichen Auftrag sieht sie im Dienst an der allgemeinen psychische...


Mehr Infos

ÖGWG-News